» Wir investieren in Unternehmen
und Innovatoren, die
den globalen FOOD MARKT disruptieren. «

DIE MARKE

VEGANZ wurde 2011 in Berlin gegründet und hat sich zum Marktführer für vegane Lebensmittel entwickelt. Mit einem wachsenden Sortiment an Produkten beliefert VEGANZ den Einzelhandel und betreibt an ausgewählten Standorten eigene vegane Läden.

DIE GEMEINSAMKEIT

Das junge Unternehmen VEGANZ legt ganz besonderen Wert auf Geschmack, Nachhaltigkeit und Fairness. Vegane Ernährung als Inbegriff von „Greenfood“: pflanzlich und daher wesentlich umwelt- und tierfreundlicher als „Bloodfood“.

DIE BETEILIGUNG

Katjesgreenfood hat 11% an VEGANZ erworben. Die Umstellung des gesamten Katjes-Sortiments auf „veggie“ hat uns gezeigt, wie groß das Verbraucherinteresse an fleischreduzierter Ernährung ist. Mit Katjesgreenfood investieren wir jetzt auch außerhalb des Süßwarenmarktes.

 

DIE MARKE

HEMPTASTIC stellt die erste originale Hanflimonade der Welt her. Dabei arbeitet Hemptastic mit frisch gepresstem Hanfsaft als natürlichen Rohstoff. Die Limonade enthält kein THC, aber viel CBD und ist daher legal verkäuflich. CBD ist ein Cannabidiol, dem viele gesundheitsfördernde Wirkungen nachgesagt werden.

DIE GEMEINSAMKEIT

Hanf ist die älteste Kulturpflanze der Welt. Angesichts der wachsenden Rohstoffpreise, der Klimaveränderung und immer häufiger auftretenden Lebensmittelunverträglichkeiten ist Hanf auf Grund seiner Vielseitigkeit, seines Nährstoffreichtums und seines schnellen Wachstums der neue nachhaltige Trend-Rohstoff. Der Hanf für die köstliche HEMPTASTIC Limonade stammt von den naturbelassenen grünen Feldern Irlands. Dort wird er von Hand gepflückt und gepresst.

DIE BETEILIGUNG

Katjesgreenfood beteiligt sich mit 25,1% an HEMPTASTIC und möchte mit den beiden Gründerinnen das gesamte Potential der Marke langfristig nutzen. Die Beteiligung ist ein idealer Einstieg in das Zukunftssegment Hanf.

DIE MARKE

Caté wurde 2014 gegründet und ist das weltweit erste koffeeinhaltige Erfrischungsgetränk aus der Kaffeekirsche. Das Fruchtfleisch der Kaffeekirsche enthält mehr Koffein als die gerösteten Kaffeebohnen. Damit entspricht eine Flasche Caté ca. 2 Espresso-Tassen.

DIE GEMEINSAMKEIT

Caté verwendet 100 Prozent natürliche Zutaten, hergestellt mit der Kraft regenerativer Energien. Die bisher in der Kaffeeproduktion ungenutzten Fruchtschalen werden dank Upcycling zu leckerer Limonade. Durch direkten und fairen Handel erschließt Caté unabhängigen Kleinbauern signifikante Einkommenssteigerungen. Jeder Schluck Caté fördert soziale Projekte in Anbauländern.

DIE BETEILIGUNG

Katjesgreenfood beteiligt sich mit 20% an Caté. Die Werte und Visionen, die wir mit Caté verkörpern passen perfekt zu der nachhaltigen Ausrichtung von Katjesgreenfood. Caté ist ein Vorreiter für wertvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen und daher ein idealer Partner, die Revolution des Kaffeemarktes voranzubringen.

 

DIE MARKE

HAFERKATER bietet den ersten frisch gekochten, individualisierbaren Take-away Porridge an. Mit verschiedenen Toppings, z.B. frische Früchte, Kompott, Nüsse, Beeren, serviert, ist Haferkater die gesunde Alternative im Fast Food Bereich. HAFERKATER hat 2016 den Start-up-Wettbewerb der Deutschen Bahn und 2015 den Gastro-Gründerpreis gewonnen.

DIE GEMEINSAMKEIT

HAFERKATER ist das erste Snackprodukt, welches den Anforderungen an Schnelligkeit, Frische, Individualisierbarkeit und Zeitgeist entspricht, ohne ein Sandwich zu sein. Den ganzen Tag über frisch gekocht, gibt der gesunde, nachhaltige Snack Kraft, kann vegan und individuell zusammengestellt und bei wenig Zeit ins Büro mitgenommen werden.

DIE BETEILIGUNG

Katjesgreenfood hat 10% an HAFERKATER erworben. Mit der einzigartigen Kombination von Porridge & Coffee zielt Haferkater auf die stark wachsende Kategorie des Außer-Haus-Frühstücks-Markts. Neben den bestehenden Cafés in Berlin wird HAFERKATER auch andere Städte erobern und deutschlandweit neue Stores eröffnen.

DIE MARKE

Die 2011 in Minneapolis gegründete SEVEN SUNDAYS ist die erste US-Beteiligung von Katjesgreenfood. SEVEN SUNDAYS ist das zurzeit meist verkaufte und wachstumsstärkste Müsli in den USA. Bereits in über 4.000 Geschäften, einschließlich Target, Costco, Safeway, Whole Foods and Sprouts, werden die SEVEN SUNDAYS Müslis innerhalb der USA verkauft.

DIE GEMEINSAMKEIT

SEVEN SUNDAYS Müslis sind glutenfrei, all natural und werden von regionalen Farmern bezogen. SEVEN SUNDAYS spricht gezielt Menschen an, die nach vollwertigen und gleichzeitig gesunden Alternativen zum traditionellen Frühstück suchen. SEVEN SUNDAYS ist klarer Marktführer in der noch jungen Müsli-Kategorie.

DIE BETEILIGUNG

Katjesgreenfood beteiligt sich als Lead Investor an SEVEN SUNDAYS und möchte gemeinsam mit dem dynamischen Gründerpaar den US-Frühstücksmarkt revolutionieren. Während der Gesamtmarkt für Frühstückscerealien in den USA seit Jahren rückläufig ist, wächst der Müslimarkt mit zweistelligen Wachstumsraten.